Montag 20. November 2017

Familienpolitik

 

> 15.800 Mitgliedsfamilien

> 1.045 ehrenamtliche MitarbeiterInnen

> 10 Vorstandsmitglieder

 ... können etwas bewirken!

 

<iframe src="http://www.umfrageonline.com/votebox/vote.php?code=546aeb6" width="200" height="290" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0" style="position: relative; z-index: 100;"><a href="https://www.umfrageonline.com">Eigene Umfrage erstellen: Umfrage Online</a></iframe>

Wir setzen Akzente in der Familienpolitik

 

Seit fast 60 Jahren setzen wir uns für Familien in Österreich ein. Wir stärken die Familien und tragen zur gesellschaftlichen Anerkennung ihrer Leistungen bei.

Politische Arbeit und Service für die Familien sind unsere Aufgabe. Drei Schwerpunkte stehen im Vordergrund:

  • Die ideelle Aufwertung der Familie: Die „Freude an und mit Kindern und die Freude an Familie" soll stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken.
  • Materielle Sicherung für Familien: Kinder dürfen kein Grund sein, in materielle Armut zu rutschen.
  • Die Schulpolitik mitgestalten

 

Wir setzen uns u. a. ein

  • für die jährliche Anpassung der Familienleistungen, wie Familienbeihilfe, Kinderbetreuungsgeld, Pflegegeld etc.
  • für den Erhalt des arbeitsfreien Sonntags
  • für eine Familienverträglichkeitsprüfung von Gesetzen. Damit sollen Gesetze, Erlässe und Verordnungen auf ihre Familientauglichkeit hin überprüft werden.

mehr zu unseren politischen Schwerpunkten auf Bundesebene

 

Unser familienpolitisches Forderungsprogramm: Familienpolitik konkret

 Kontakt 
 Der Katholische

 Familienverband Tirol

 Riedgasse 9
 A-6020 Innsbruck
 Tel: 0512/2230-4383
 Fax: 0512/2230-4389

 info-tirol@familie.at

 

Katholischer Familienverband
Österreichs


Spiegelgasse 3/3/9
1010 Wien
http://omadienst.info/