Tuesday 18. June 2019

Besuchsbegleitung

 

Kontakt:

Stephansplatz 6/6/626
1010 Wien
Tel: (01) 515 52 - 3337
Mobil: 0664 / 88 59 39 32


 

 

 

Kinder treffen den getrennt lebenden Elternteil
auf neutralem Boden

 

Für die soziale und psychische Entwicklung eines Kindes sind ausreichende persönliche Kontakte zu beiden Elternteilen von großer Bedeutung. Damit diese auch im Falle von konflikthaften Trennungs- und Scheidungssituationen aufrechterhalten werden können, stellt der KFVW einen neutralen und zwanglosen Ort zur Verfügung, an dem sich der nicht im gemeinsamen Haushalt lebende Elternteil mit dem Kind treffen und ihm begegnen kann.

Die Treffen werden von einer fachlich geeigneten, neutralen Person begleitet. Diese hilft den Kontakt zu knüpfen, trägt zur Beseitigung von Ängsten und Unsicherheiten bei und unterstützt bei Problemen. In manchen Fällen wird die Besuchsbegleitung im Interesse des Kindes auch vom Gericht angeordnet.

 

In einem Planungsgespräch werden alle Einzelheiten besprochen.

Katholischer Familienverband
der Erzdiözese Wien
Stephansplatz 6/6/626

A-1010 Wien
Tel: (01) 515 52 - 3331
Fax: (01) 515 52 - 2332

familienverband@edw.or.at

Gutes Leben - Anmeldung

 

 

Familien für Familien - ein Integrationsprojekt

Der Oma-Dienst wird unterstützt von

 

Mit freundlicher Unterstützung vom Land NÖ

 

 

 

Wir sind Leitungsmitglied der IV-Familien

Katholischer Familienverband
Österreichs


Spiegelgasse 3/3/9
1010 Wien
http://omadienst.info/