Monday 10. August 2020

 

Gutes Leben - Besinnung auf das Wesentliche

 

Ergebnisse der Umfrage zur Aktionswoche

 

Wenn wir keine tiefen, inneren Beweggründe für einen solidarischen Lebensstil und eine neue Mitmenschlichkeit finden, wird sich nichts ändern. Das funktioniert nicht beiläufig!

 

 

Gönne dich dir selbst!   
Ich sage nicht: Tu das immer.  
Ich sage nicht: Tu das oft.  
Aber ich sage: Tu es wieder einmal.
Sei, wie für alle anderen Menschen
auch für dich selber da,
oder jedenfalls –
sei es nach allen anderen!

Bernhard von Clairvaux    

 

Aufgabe:Tägich 15 Minuten Stille - Anwendugnen für jeden Tag

3 x 5 Minuten täglich: ruhig werden, nachdenken

Die Tagesimpulse sind auch für Kinder verständlich.

 5 Minuten täglich die gleiche Übung: zur RUHE kommen

 je 5 Minuten den vergangenen und den kommenden Tag unter einem bestimmten Blickwinkel betrachten

tauschen Sie sich mit Ihren Familienmitgliedern kurz über diese Tagesimpulse aus – falls gewünscht und möglich.

 

Melden Sie sich an und Sie erhalten von uns per E-Mail

 info-bgld@familie.at, Tel. 02682/777-291


Texte über den Wert der Stille  
 7 Anwendungen – Impulse für jeden Tag der Woche:

     » Ich bin ein dankbarer Mensch 

     » Annäherung von der guten Seite

     » Heute verschenke ich Freude

     » Weniger ist mehr

     » Das werde ich ändern
     » Zeit mir etwas zu gönnen

     » Bin ich Christ?
 weitere Impulsfragen, über die in der Stille nachgedacht werden kann
weitere Impulsfragen für die tägliche Zeit der Stille
 eine Linksammlung mit
     » einer Weisheitserzählung zum Thema „Stille”
     » einem Auszug aus der Enzyklika „LAUDATO SI” von Papst Franziskus

Der Katholische Familienverband
Burgenland
St. Rochus-Straße 21

7000 Eisenstadt
Tel: 02682/777-291
Fax: 02682/777-294

Mail: info-bgld@familie.at

 

 Projekt Gutes Leben

Haussegen

Freude dem, der kommt,

Friede dem, der hier verweilt,

Segen dem, der weiterzieht.

 

Diese drei einfachen Sätze des Segenswunsches enthalten kraftvolle Botschaften.

Entspannter Lernen


Die Broschüre soll Eltern mit schulpflichtigen Kindern entlasten und den Druck mindern.

 

Katholischer Familienverband
Österreichs


Spiegelgasse 3/3/9
1010 Wien
http://omadienst.info/